Veranstaltungsort:  

,

Telefon: +49 (0)711 25858540

Veranstaltungsort Webseite:

Adresse:
Wankelstraße 14, Stuttgart, 70563, Deutschland

Details Preis Anzahl
Perfektionstraining Wimpernverlängerung (1 Tag)Einzelheiten anzeigen +464,10€ (EUR)*  

* Preis inkl. Steuern


Unser Perfektionstraining im Bereich Wimpernverlängerung Schulung kann firmenunabhängig nach jeder Basisschulung und zu jedem Zeitpunkt gebucht werden. Ein Perfektionstraining dient zum Perfektionieren bereits erlernter Fähigkeiten. Deshalb kann es auch mehrmals belegt werden, da wir die Schulungsinhalte immer individuell auf die Schulungsteilnehmer abstimmen.

  • Problemanalyse
  • Materialkunde
  • Schwerpunkte setzen
  • Mehrschichtiges Kleben
  • Verkaufstraining für unsere Pflegeprodukte
  • Überprüfung des eigenen Wissenstands
  • Offene Fragerunde
  • Arbeiten mit verschiedenen Klebetechniken
  • Mixen der Curls & Stärken
  • Preiskalkulation

ca. 2 Stunden Theorie + ca. 6 Stunden Praxis

Schulungsmappe, Arbeitsmaterial, Getränke, Zertifikat sowie die professionelle Betreuung durch einen GL-Trainer mit jahrelanger Erfahrung im Wimpernkleben.
(Die für die Schulung benötigte(n) Pinzette(n) ist/sind NICHT im Schulungspreis enthalten.
Ebenfalls ist jegliches Essen bzw. das Mittagessen NICHT im Schulungspreis enthalten. Gemeinsam mit der Trainerin wird das Mittagessen nach Wunsch bestellt und muss selbst übernommen werden. Dies gilt auch für die Modelle.)

Diese Schulung kann zu jeder Zeit nach der Basisausbildung zum Lashstylisten gebucht werden.
Gerne auch mehrmals, da wir den Schulungsinhalt auf Ihren Lernstand anpassen.

Eine absolvierte Basis-Schulung zur Wimpernverlängerung (firmen-unabhängig) ist erforderlich.

Für die Schulung benötigen Sie ein Modell für den gesamten Schulungstag (9:00 – 16:00 Uhr).
Das Modell sollte ungeschminkt kommen und keine dauerhafte Wimpernverlängerung oder ein Lash Lifting tragen.

Bitte beachten Sie, dass das Modell sehr lange liegen muss. Ebenfalls sollte das Modell nicht empfindlich an den Augen sein.

  • 27. Oktober 2019
    8:30 - 17:00